«

»

Mai 05

33. Hombuger Uni-Triathlon

SK – Wir stellen euch hier den/ 2. Homburger Spenden-triathlon vor!

 

Wie auch im vergangenen Jahr möchten wir mit unserer Veranstaltung eine Spende an das Zentrum für Palliativmedizin und Kinderschmerztherapie am Universitätsklinikum des Saarlandes, unter der Leitung von Prof. Gottschling leisten.

Wir bieten euch mit diesem einzigartigen Spaß-Triathlon die einzigartige Homburger „Jelly-Man-Distanz“ an:

500m Schwimmen

30km Radfahren

5km Laufen

Ihr könnt diese Strecke alleine als Einzelstarter oder gemeinsam in einer Staffel bewältigen.

Die Startgebühren sind für Einzelstarter 10€ und für Staffel 21€. Spenden sind gerne gesehen.

In eurer Startgebührt enthalten ist ein T-Shirt für jeden Starter und die Möglichkeit am Abend bei einem gemütlichen Grillabend bei den Wohnheimen in Homburg den Tag ausklingen zu lassen. Im Zuge des gemeinsamen Abendessens wird auch die Siegerehrung abgehalten.

Die Veranstaltung wird am 21.05.2017 stattfinden.

Anmeldung von 07:30 bis 08:00 Uhr am Koi – Bad und Sauna in Homburg

Startschuss für die erste Gruppe von Startern ist um 08:30 Uhr.

Auf unserer Homepage findet Ihr noch weitere Informationen und auch Kontaktdaten von uns, falls Ihr noch Fragen haben solltet.

http://unitriathlon-homburg.weebly.com/

Wenn Ihr die Veranstaltung unterstützen wollt, aber euch nicht fit genug fühlt, könnt Ihr uns gerne als Helfer zur Hand gehen. Nähere Informationen hierzu auch auf unsere Homepage.

Beeilt euch mit eurer Anmeldung! Die Startplätze sind auf 120 Teilnehmer limitiert.

Wie auch in den vergangenen Jahren wird Abends nach der Veranstaltung noch beim Wohnheim B in Homburg gegrillt. Gekoppelt an das gemeinsame Abendessen findet die Siegerehrung statt. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde. Sachpreise werden unter allen Teilnehmern und Helfern verlost.

Wir freuen uns auf euch!

Das Orga-Team des Uni-Triathlons

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.medizinhomburg.de/2017/05/33-hombuger-uni-triathlon/